City Initiative Trier e. V.

Aktuelle Infos

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen im Überblick. Über das Suchformular können Sie gezielt nach Artikeln recherieren.

Bild
4. Juli 2024

Diskussionsveranstaltung: Urbanes Sicherheitskonzept Trier

Die Einführung des urbanen Sicherheitskonzepts der Stadt Trier zum 4. März 2024 wird vor allem in den Reihen der ansässigen Betriebe kontrovers diskutiert.

Die IHK, HWK und die City-Initiative geben Interessierten am Mittwoch, 10. Juli ab 08:30 Uhr im Kasino am Kornmarkt erneut die Möglichkeit, sich mit den verantwortlichen Dezernenten über die bisherige Umsetzung auszutauschen und an einer sinnvollen Nachsteuerung des Konzepts mitzuarbeiten. Einen Link zur Anmeldung findet man online unter www.ihk-trier.de.

 

Als Diskussionspartner stehen Dr. Thilo Becker und Ralf Britten (Beigeordnete der Stadt Trier) sowie Karin Kaltenkirchen (IHK-Vizepräsidentin) und Alexander Brittnacher (2. Vorsitzender der CIT) zur Verfügung. Moderiert wird die Gesprächsrunde von Thomas Roth (Trierischer Volksfreund).

 

Bild
10. Juni 2024

Trierer Balkonwettbewerb 2024 – Wer pflanzt gewinnt!

Heimische Balkone und Terrassen sind Trend und charmante Aushängeschilder des persönlichen Wohn- und Lebensgefühls. Zudem sind sie – wie Gärten, Grünanlagen und Parks – wichtige Bestandteile unserer Stadtnatur.

Auch in diesem Jahr sucht die City-Initiative Trier e.V. (CIT) daher die schönsten privaten Rückzugsorte der Stadt. Ganz gleich ob kleine Oase, üppiges Blumenmeer, mediterrane Kräuterpracht oder eine gelungene Mischung daraus: Wer sein privates Paradies für den Wettbewerb anmelden möchte, kann jetzt mitmachen und lospflanzen! Die Bewerber haben Gewinnchancen auf Trierer Geschenkgutscheine im Gesamtwert von 450 Euro. Bewertet werden der Pflegezustand der Pflanzen, die Farbgestaltung sowie das Ambiente des Balkons oder der Terrasse. Überdies wird ein Sonderpreis für die Kategorie „Paradies für Insekten“ vergeben.

Der Trierer Balkonwettbewerb ist ein Aktions-Baustein der CIT-Kampagne TRIER ERBLÜHT, der die Bedeutung des privaten Engagements unterstreicht, wenn es um ein farbenfrohes und herrlich duftendes Zuhause sowie umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln im persönlichen Umfeld geht.

Der Anmeldeschluss ist Samstag, 31. August 2024. Die Teilnahmebedingungen, Kontaktadressen und weitere Informationen finden sich unter www.trier-erblueht.de.


Bild
3. Juni 2024

TRIER ERBLÜHT 4.0: Blühendes Trier – Lebendige Innenstadt

Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) leistet auch in diesem Jahr mit der Kampagne TRIER ERBLÜHT ihren Beitrag zur Initiative „Innenstadt-Impulse“. Im Rahmen dieses Modellvorhabens des Landes Rheinland-Pfalz platzierte die CIT nun rund 100 farbenprächtige Pflanzenkübel und Blumenampeln in der gesamten City.

Die Begrünungsaktion trägt in vielerlei Hinsicht zur gesteigerten Aufenthaltsqualität bei: Die pflegeleichte und üppige Pflanzenpracht, die die Besucher der Stadt bis in die späten Herbstmonate begleiten wird, birgt neben der optischen Aufwertung von Straßen und Plätzen auch ökologische und nachhaltige Effekte. Der Blütenreichtum bietet unterschiedlichen Insektenarten Nahrung und Unterschlupf und erhöht so die Artenvielfalt.

Zur erfolgreichen Realisierung trägt erneut der Full-Service-Partner „Flower and Shower“ bei. Die Spezialisten aus Kleve sorgen mit den robusten Pflanzen und einem intelligenten Bewässerungssystem für eine bunte und duftende Sommer- und Herbstsaison.


Bild
8. Mai 2024

Nächster CIT-DIALOG am 14. Mai 2024

Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) setzt ihr Veranstaltungsformat CIT-DIALOG am Dienstag, 14.05.2024 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in der WEINBAR Trier, Simeonstraße 12 fort.

Als Interessengemeinschaft aller für Trier maßgeblichen Branchen bietet die CIT mit diesem „Offenen Stammtisch“ eine neue Plattform für Mitgliedsbetriebe und jene, die es werden wollen. Interessierte Unternehmen können in kleiner Runde bei der CIT „reinschnuppern“, sich im kollegialen und lockeren Umfeld informieren, sich über aktuelle Entwicklungen mit Vertretern des Vorstands, der Geschäftsstelle und den Mitgliedsbetrieben austauschen und so die Arbeit der CIT näher kennenlernen.

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich bis Montag, 13.05.2024 per E-Mail (info@city-initiative-trier.de) oder telefonisch (0651 4602638) anzumelden.

Die City-Initiative freut sich auf eine rege Beteiligung, interessante Gespräche und einen spannenden Meinungsaustausch.

Bild
24. April 2024

Einfach Weinzigartig: WINE IN THE CITY vom 3. – 5. Mai 2024

Verkaufsoffener Sonntag am 5. Mai von 13.00 bis 18.00 Uhr

 

Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) lädt in der Zeit vom 3. bis zum 5. Mai zum langen Wein- und Genuss-Wochenende ein: Die 8. Auflage von WINE IN THE CITY verspricht ein unverwechselbares und abwechslungsreiches Wein-Kultur-Erlebnis auf dem Hauptmarkt, dem Domfreihof und bei zahlreichen teilnehmenden CIT-Mitgliedsbetrieben.

 

Im Weindorf auf dem Hauptmarkt und dem Weingarten am Dom präsentieren Trierer Winzer und Kollegen aus der Region ihre aktuellen Jahrgänge, teilen ihr Weinwissen und bringen so Kennern und denen, die es werden wollen, das flüssige Kulturgut von Mosel, Saar und Ruwer näher. Natürlich warten an beiden Standorten auch schmackhafte kulinarische Leckereien und ideale Weinbegleiter auf die hungrigen Besucher von WINE IN THE CITY. Mit der Teilnahme an der Schlenderweinprobe und weiteren besonderen Aktionen der CIT-Mitgliedsbetriebe eröffnen sich den Teilnehmern weitere besondere Perspektiven rund um die Arbeit in Keller und Weinberg.

 

So vielfältig wie die Auswahl an erlesenen Weinen und prickelndem Sektvergnügen ist auch das kulturelle Angebot. Auf den beiden Bühnenzelten am Dom und auf dem Hauptmarkt gibt es an allen Tagen bis in die Abendstunden einen unterhaltsamen Wechsel aus Infotainment, Talk und musikalischen Darbietungen der unterschiedlichsten Stilrichtungen.

 

Der Weingarten und das Weindorf sind an allen Veranstaltungstagen jeweils von 11:00 bis 22:00 geöffnet. Am Verkaufsoffenen Sonntag (05. Mai) begleitet der Trierer Handel von 13:00 bis 18:00 Uhr das City-Weinfest mit attraktiven Aktionen und Specials. In den Geschäften stehen dann fachkundige Beratung bei einem Glas Sekt, einer kleinen Aufmerksamkeit oder besonderen Angeboten im Vordergrund.

 

Das ausführliche Programmheft ist an den Veranstaltungsorten, bei den CIT-Mitgliedsbetrieben und vielen öffentlichen Stellen erhältlich. Alle Informationen zu WINE IN THE CITY, der Schlenderweinprobe, den teilnehmenden Winzerbetrieben sowie dem umfangreichen Rahmenprogramm finden sich auch unter www.treffpunkt-trier.de.

Bild
18. April 2024

Wine in the City Schlenderweinprobe – Der Wein ist das Ziel

Wine in the City-Schlenderweinprobe – Der Wein ist das Ziel!

Samstag, 04. und Sonntag, 05. Mai 2024, 13:00 bis 17:30 Uhr

Bereits zum sechsten Mal bietet die City-Initiative Trier e.V. (CIT) im Rahmen des City-Weinfestes „Wine in the City“ die Schlenderweinprobe an.

 

Der Wein-Erlebnisbummel durch die Trierer Innenstadt führt zu insgesamt sechs Stationen, an denen CIT-Mitgliedsbetriebe und deren Partnerwinzer zu einem außergewöhnlichen Zwischenstopp einladen. Es bietet sich die Gelegenheit, die Arbeit der Winzer in Weinberg und Keller besser kennenzulernen und sich von den schmackhaften Erzeugnissen begeistern zu lassen. Die jeweiligen Gastgeber präsentieren zudem ihre neuesten Kollektionen, Sortimente, Angebote und Dienstleistungen.

 

Inspiration und Genuss: Die Schlenderweinprobe bietet die einzigartige Verbindung aus Einkaufs- und Weinerlebnis, Gastfreundschaft und versiertem Handwerk. Die sechs Degustations-Stationen sind in der Reihenfolge beliebig wählbar, das erworbene Ticket, das ausgedruckt vorliegen muss, gilt am Samstag, 04. Mai und dem Verkaufsoffenen Sonntag, 05. Mai 2024 jeweils von 13:00 bis 17:30 Uhr.

 

Die Tickets für 13,50 Euro p.P. beinhalten pro Station und Winzer ein 0,1l Glas Wein oder Sekt und sind ab sofort erhältlich unter: www.ticket-regional.de/schlenderweinprobe, an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen www.ticket-regional.de/vvk und via telefonischer Hotline (0651 / 97 90 777, Montag bis Freitag von 9:00 bis 20:00 Uhr und Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr).

 

Als besonderes Bonbon gilt das Ticket an beiden Tagen auch als Fahrausweis (KombiTicket) zur Hin- und Rückfahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (DB 2. Klasse) im Verkehrsverbund Region Trier (VRT).

 

Die Flyer zur Schlenderweinprobe finden Sie bei den teilnehmenden Betrieben, deren Partnerwinzern und auch unter www.treffpunkt-trier.de.

 

Die Stationen und deren Partnerwinzer im Überblick:

 

Berg…Schuhe zum Leben                           Partnerwinzer:

Neustraße 58                                               Weingut Stephan Steinmetz, Wehr

 

GALERIA Fleischstraße                                Partnerwinzer:

Fleischstraße 68-76                                    Weingut Römerhof, Riol

 

GALERIA Simeonstraße                               Partnerwinzer:

Simeonstraße 53                                         Ferienweingut Jung, Longuich

 

SINN                                                              Partnerwinzer:

Fahrstraße 1                                                Weingut Tim Thesen, Schweich

 

Vom Fass                                                      Partnerwinzer:

Brotstraße 10                                              Weingut Johann Koch, Wiltingen

 

SWT Stadtwerke Trier                                Partnerwinzer:

Kundenzentrum Viehmarkt                       Weingut Vereinigte Hospitien, Trier


Bild
17. März 2024

Trierer Frühlingsmarkt mit Verkaufsoffenem Sonntag

Freitag, 05. April bis Sonntag, 07. April 2024 auf dem Haupt- und Kornmarkt

Bummeln, einkaufen und entspannt genießen: Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) startet mit dem Trierer Frühlingsmarkt vom 05. bis 07. April in die Saison 2024.

Die Gäste und Besucher können sich auf modische Accessoires, moderne und traditionelle Handwerkskunst, gastronomische Leckereien und ein buntes Frühlingsangebot freuen. Darüber hinaus öffnet der hiesige Handel am 07. April von 13:00 bis 18:00 Uhr seine Pforten zum 1. Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres.

Beim Bummel entlang der Pagodenzelte auf dem einladenden Hauptmarkt wird jeder fündig: Ob dekorative Ideen für Garten und Balkon, stilvolles Einrichten oder Schönes und Nützliches für Küche und Haushalt. Dazu gesellen sich Schmuck und Accessoires, Lederwaren, handgefertigte Keramik und viele weitere inspirierende Angebote, Überraschungen und Geschenkideen. Auf dem Kornmarkt locken süße und herzhafte Imbisse, Moselweine und Winzersekt. Natürlich darf auch in diesem Jahr das beliebte Kinderkarussell nicht fehlen.

Geöffnet sind die Stände des Frühlingsmarktes Freitag und Samstag von 10:00 bis 19:30 Uhr sowie am Verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr.

Die CIT und ihre Mitgliedsbetriebe freuen sich, zahlreiche Gäste aus Nah und Fern zu ihrem ersten großen Event des Jahres begrüßen zu dürfen.


Bild
15. Februar 2024

CIT-Dialog – 20. Februar 2024

Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) setzt ihr Veranstaltungsformat CIT-DIALOG am Dienstag, 20.02.2024 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im Nikos Café am Kornmarkt 10 fort.

Als Interessengemeinschaft aller für Trier maßgeblichen Branchen bietet die CIT mit diesem „Offenen Stammtisch“ eine neue Plattform für ihre Mitgliedsbetriebe und jene, die es werden wollen. Interessierte Unternehmen können in kleiner Runde bei der CIT „reinschnuppern“, sich im kollegialen und lockeren Umfeld informieren, sich über aktuelle Entwicklungen mit Vertretern des Vorstands, der Geschäftsstelle und den Mitgliedsbetrieben austauschen und so die Arbeit der CIT näher kennenlernen.

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, sich bis Montag, 19.02.2024 per E-Mail (info@city-initiative-trier.de) oder telefonisch (0651 4602638) anzumelden.

Die City-Initiative freut sich auf eine rege Beteiligung, interessante Gespräche und einen spannenden Meinungsaustausch.

Bild
22. Dezember 2023

Trier ist Winterkult(ur)! – 10 kostenlose Konzerte in der Innenstadt (28. & 29.12.2023)

Am 28. und 29. Dezember wird die Fußgängerzone zur „Bühne“ der regionalen Musikszene. Jeweils in der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr wird der Pranger in der Grabenstraße zum Treffpunkt von Musik- und Kulturliebhabern, die sich auf ein abwechslungs- und facettenreiches Programm freuen dürfen.

Die City-Initiative Trier e.V. (CIT) präsentiert an beiden Tagen insgesamt zehn musikalische Darbietungen aus unterschiedlichen Genres: Musiker der Region bieten Chansons, Folk, Pop, Rock, Blues und Jazz, mal als Cover-Version, mal aus eigener Feder und immer handgemacht. Das Zuhören und Erleben ist natürlich kostenlos!

Trier ist Winterkult(ur)!“ lädt im Herzen der Stadt zum Verweilen ein, und stellt nicht nur den Trierern, sondern auch unseren Nachbarn und Besuchern die abwechslungsreiche künstlerische Vielfalt der hiesigen Musik-Szene vor. Ermöglicht wird dieses besondere Kulturprojekt zum Jahresausklang durch die Förderung der Stadt Trier – Amt für Stadtkultur und Denkmalschutz, das zugleich auch Partner der zweitägigen Veranstaltung ist.